• Bunte Haken

Mehr als Angler-Latein

Gerade als Angel-Neuling ist es nicht immer leicht, sich in den Begrifflichkeiten der Anglersprache zurechtzufinden. Damit es ein bisschen leichter wird, finden Sie hier kurz und knapp Erläuterungen von A wie Angelschein bis W wie Wobbler.

Buchstabe M

Mindestmaße

Die Bestimmungen über Mindestmaße und Schonzeiten finden Sie in der Binnen- oder Küstenfischereiverordnung des Landes. Bitte informieren Sie sich jeweils über die aktuell geltenden Bestimmungen, da diese Rechtsvorschriften in regelmäßigen Abständen überarbeitet werden. Für einige Fischarten werden abweichende Regelungen in befristeten Allgemeinverfügungen getroffen. In den Binnengewässern bzw. in den Küstengewässern mit selbstständigen Fischereirechten kann der jeweilige Fischereirechtsinhaber verschärfende Regelungen für sein Gewässer festlegen. Diese finden sich dann meist auf den Erlaubnisscheinen oder sind vor Ort zu erfragen

Mole

Von Molen und Seebrücken lassen sich das ganze Jahr über verschiedene Fischarten mit einfachem Gerät fangen. In Ostholstein finden Sie Molen und Seebrücke zum Angeln zum Beispiel in Großenbrode, Dahme und Grömitz. Bitte beachten Sie die jeweiligen Bestimmungen an den Seebrücken!

Monofil

Ist eine Angelschnur, die nicht geflochten ist, sondern nur aus einem Faden besteht (Kunststoff).

Multirolle

Ist eine Rolle mit einer rotierenden Spule. Bietet direkten Fischkontakt und ist sehr robust.