• Forelle Meerrettich Pizza

Forelle-Meerrettich-Pizza

Zutaten für 1 Pizza:

1 Dr. Oetker Tradizionale Margherita
125 g geräucherte Forellenfilets
70 g Eisbergsalat
1/2 Be. Dr. Oetker Crème fraîche Classic
2 1/2 TL Meerrettich (aus dem Glas)
1 TL Zitronengras
Salz, Pfeffer, Kresse      

Und so geht’s:

Backofen vorheizen auf etwa 220 Grad. Pizza auf dem Rost backen. Salat waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Forellenfilets in schräge Stücke schneiden. Crème fraîche, Meerrettich und Zitronensaft miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Meerrettich-Creme auf der gebackenen Pizza verteilen, dann den Salat und die Forellenfilets daraufgeben. Zum Schluss mit der Kresse garnieren.